Eine Ehefrau zum verschicken

hochzeitsvideo münchen

Meine Oma kam ursprünglich aus Nordhorn. Das ist eine kleine Stadt nahe der holländischen Grenze. Sie war damals acht und mein Opa Josef war zehn Jahre alt, als er meine Oma kennenlernte. Sein Klassenlehrer berichtete, dass Kinder aus dem Norden durch eine Kinderlandverschickung nach Hofbieber kommen würden. Damals wurden Kinder nach dem Zweiten Weltkrieg für ein paar Wochen zu Pflegefamilien „verschickt“ um sich von dem Krieg zu erholen.

Josefs Familie, entschied sich ein Kind bei sich aufzunehmen. Da der Bürgermeister Josef gleich aufrief durfte er sich das erste Kind aussuchen. Die Kinder standen auf dem Schulhof, alle nebeneinander gereiht. Darunter war ein kleines Mädchen, das bitterlich weinte. Das war Annemarie meine Oma. Josef hatte Mitleid mit ihr und suchte daher sie aus. Mehrere Wochen verbrachten sie miteinander.

hochzeitsvideo münchen

 

 

Mein Opa konnte sie nicht sonderlich gut leiden, weil sie sehr viele Fragen stellte und sehr übermütig war. Sie hätte nie zuvor Berge gesehen und dauernd nachgefragt was sich wohl hinter den Bergen verbergen würde. „Da sind große Löcher und wenn man da reinfällt, ist man tot.“ Erwiderte er trocken darauf. Nach einigen Wochen kehrte Annemarie wieder in ihre Heimat zurück und schrieb ihren ersten Brief an Josef. Es entwickelte sich eine Brieffreundschaft über acht Jahre lang. Acht Jahre ohne ein einziges Zusammentreffen.In dem letzten Brief an Josef schrieb Annemarie, sie breche den Kontakt mit ihm ab, sollte mein Opa sie nicht besuchen kommen. Er realisierte den Verlust, kaufte sich sofort ein Motorrad und machte sich auf den Weg zu ihr. Ganze zehn Stunden war er unterwegs. Seine Hose war ganz zerrissen, als er ankam, er schämte sich sehr dafür. Doch dies hinderte sie nicht wirklich, denn sie wurden trotzdem ein Paar und zogen schnell zusammen. Mittlerweile leben beide leider nicht mehr, es verbindet sie aber eine schöne gemeinsame Geschichte und vor allem vier gemeinsame Kinder.

Für mehr Impressionen unserer Arbeit, folgt uns auf Insta. Lasst euch inspirieren auf unserem Blog und unserem Pinterest Kanal oder werft einen Blick in unser Foto/Video-Portfolio.

Team #eshatklickgemacht

About Maria

Nach ihrem Studium in Multimedia und Kommunikation arbeitet Maria als freie Autorin in Berlin. Für www.eshatklickgemacht.de schreibt sie über ganz viel Nützliches und alles was das Herz begehrt. View all posts by Maria

Schreibe einen Kommentar

Besucht uns auf FacebookLasst euch InspirierenFolgt uns auf Insta